Anmelden

Adresse: Haasrode Researchpark 1724
Romeinse straat 12 bus 2
3001 Leuven
Belgien

Tel: +32 (0) 16 39 60 60

Webseite: http://www.tigenix.com/

Unternehmensbeschreibung

TiGenix NV (NYSE Euronext: TIG) ist ein führendes europäisches Zelltherapieunternehmen mit einem kommerziellen Produkt und einer starken klinischen Pipeline von adulten Stammzellprogrammen. Das Hauptprodukt des Unternehmens, ChondroCelect®, zur Knorpelreparatur im Knie, ist das einzige zugelassene zellbasierte Produkt in Europa und wird derzeit in ganz Europa eingeführt. Die allogene Stammzellplattform von TiGenix wurde umfassend validiert. Das Unternehmen hat eine klinische Phase-III-Studie zur Behandlung komplexer perianaler Fisteln bei Patienten mit Morbus Crohn eingeleitet, eine laufende Phase-IIa-Studie bei rheumatoider Arthritis durchgeführt und eine Phase-I-Studie zur Untersuchung der intralymphatischen Verabreichung bei Autoimmunerkrankungen erfolgreich abgeschlossen. TiGenix hat seinen Sitz in Leuven (Belgien) und Niederlassungen in Madrid (Spanien) und Sittard-Geleen (Niederlande).

Produkte und Dienstleistungen

ChondroCelect® zur Knorpelregeneration im Knie ist eine Implantationssuspension aus charakterisiert lebensfähigen autologen (vom Patienten selbst) Knorpelzellen. Das Produkt wird Patienten in einem autologen Chondrozytenimplantationsverfahren verabreicht, das als Knorpelchondrozytenimplantation (CCI) bekannt ist, einem chirurgischen Verfahren zur Behandlung von Knorpeldefekten, in Verbindung mit Debridement (Vorbereitung des Defektbetts), einer physischen Versiegelung der Läsion (Platzierung einer biologischen Membran, vorzugsweise einer Kollagenmembran) und Rehabilitation.

ChondroCelect ist das erste zellbasierte Produkt, das im Oktober 2009 den gesamten Entwicklungsprozess von der Forschung über die klinische Entwicklung bis zur Zulassung durch die Europäische Arzneimittel-Agentur als Arzneimittel für fortgeschrittene Therapien erfolgreich abgeschlossen hat. ChondroCelect ist in Belgien, den Niederlanden, Luxemburg, Deutschland, dem Vereinigten Königreich, Finnland und Spanien im Handel erhältlich.

Darüber hinaus kombiniert TiGenix auf einzigartige Weise die Einnahmen aus dem Verkauf von ChondroCelect im Frühstadium mit dem mittel- bis langfristigen kommerziellen Potenzial aus seiner erweiterten Pipeline für adipöse Stammzellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.