Der Wert der Eltern

Jai Satchitanand Freunde!

Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Eltern Sie nörgeln oder Sie nicht verstehen? Haben Sie das Gefühl, dass sie ständig schimpfen oder Ihnen Vorwürfe machen? Werden Sie wütend und erwidern Sie ihnen?

Hast du jemals darüber nachgedacht, welchen Wert du auf deine Eltern legen würdest? Kannst du sie jemals ersetzen? Der Wert der Eltern 2

Wir alle haben große Verpflichtungen gegenüber unseren Eltern, denn –
* Sie haben uns in diese Welt gebracht und uns genährt .
* Sie haben alle unsere Wünsche und Notwendigkeiten erfüllt.
* Sie haben uns ernährt und für unsere Erziehung und alle unsere Notwendigkeiten bezahlt . Im Gegenzug bitten sie uns jedoch nicht, unser eigenes Abendessen zu kochen.

Unsere Pflichten gegenüber unseren Eltern –
Dadashri sagt:

1) Wir dürfen niemals Fehler in unseren Eltern sehen – Wenn wir Fehler in unseren Eltern sehen, werden wir niemals glücklich sein. Wir dürfen nie vergessen, was sie für uns getan haben. Wir vergessen nie die Freundlichkeit eines Menschen, selbst wenn er uns an einem heißen Tag ein kaltes Getränk anbietet. Wie können wir also die Freundlichkeit unserer Eltern vergessen? Wenn sie uns etwas Unangenehmes sagen, sollten wir es übersehen. Sie sind unsere Ältesten. Verdienen sie nicht unseren Respekt? Versuchen sie nicht, uns glücklich zu machen? Alles, was Eltern wünschen, ist das Glück ihres Kindes.

2) Die Sorge um unsere alten Eltern ist die höchste Religion – Was ist die Pflicht der heutigen Jugend? Es sollte sein, sich um ihre Ältesten zu kümmern. Sich von ganzem Herzen um unsere Eltern zu kümmern, gilt als wahrer Dienst (Seva). Dadaji sagt, dass sofortiges Einkommen als Ergebnis des Dienstes an den Eltern erzielt wird. Gott ist nicht sichtbar, aber wir können unsere Eltern sehen – also lasst uns unseren Eltern dienen.

Gott wohnt in einem Haus, in dem es keine Konflikte gibt, und deshalb sollten wir uns so verhalten, dass alle zu Hause glücklich sind. Wir sollten unser Bestes geben, um an ihr Glück zu denken.

Also Freunde, wenn es jemals eine Zeit gab, in der wir unseren Eltern etwas Schmerzhaftes angetan hatten, sollten wir für all diese Fehler Pratikraman tun. Gleichzeitig sollten wir versuchen, um Kraft zu bitten, sie niemals zu verletzen und ihnen ohne negative Gefühle hilfreich zu sein.

Der Wert der Eltern 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.